Nachhilfeunterricht / Modalitäten

 

•    Der Privatunterricht kann für 45 Minuten/Lektion
      oder für 60 Minuten/Lektion gewählt  werden.


•    Die Anmeldung ist für ein Semester (6 Monate) verbindlich.


•    Der Nachhilfeunterricht erfolgt einmal wöchentlich zu einer
      fixen Zeit.


•    Bei Bedarf kann man eine weitere Stunde wünschen
      (z.B. bei anstehenden Prüfungen).

•    Abmeldungen vom Unterricht müssen 24 Stunden im Voraus 
     gemeldet werden, ansonsten die Lektion verrechnet werden
     muss.


•    In den kantonalen Schulferien findet kein Unterricht statt,
     ausser bei einem individuellen Abkommen


•    Der Nachhilfeunterricht wird zweimonatlich in Rechnung gestellt

 

 

Für weitere Fragen
zum Nachhilfeunterricht
stehe ich Ihnen gerne
zur Verfügung.

 

Bei Interesse
kontaktieren Sie mich
doch bitte!